Skibörse 2015

Kreuzäckerturnhalle

 

 

Samstag 21. November 2015

 

 

Ski- und Boardbörse 2015 mit neuem Konzept erfolgreich

(Bericht: Peter Harsch) 

 

Nach dem doch etwas dürftigen abschneiden der Ski- und Boardbörse im letzten Jahr, stellten wir uns viele Fragen: 

    - müssen wir einen anderen Termin finden?

    - müssen wir vielleicht die ganze Aktion in Frage stellen?

    - steht der Aufwand, welchen wir betreiben im Verhältnis zum Nutzen?

    - lag es nur am nicht kommen wollenden Winter?

Viele Fragen, welche wir im gemeinsamen Gespräch in der Abteilung ausgiebig diskutierten.

 

Das Ergebnis dieser Gespräche war: wir versuchen es mit einer Skibörse mit  geändertem Konzept. Um den zeitlichen Aufwand für alle Helfer zu minimieren und unsere Kunden auch zeitlich zu entlasten, versuchen wir die Börse komplett an einem Tag durchzuführen. Dies bedeutet aber einen stark erhöhten Organisationsaufwand, welcher auf mehrere Schultern verteilt werden muss und äußerste Disziplin bei allen Helfern.

 

Erfreulicherweise fanden 6 Mitglieder unserer Skiabteilung sich dazu bereit aktiv an der Vorbereitung und der Organisation in einem Orgteam Skibörse  mitzuwirken.

In mehreren Besprechungen wurden die Aktivitäten, Maßnahmen und Zuständigkeiten besprochen und verteilt. Dann konnte es losgehen. Halle buchen, Werbung schalten, Plakate kreieren, drucken und verteilen etc. 

 

Nach dem Vorbereiten der Halle am Freitag 20.11.15 mit 6 Freiwilligen, öffneten wir am Samstag um 09:30 Uhr zur Annahme. Während dieser  3 Stunden hatten wir einen relativ gleichmäßigen  Andrang  an "Materiallieferanten" und konnten insgesamt knapp 800 Artikel annehmen und in der Halle für den Verkauf  verteilen und sortieren. Zum Start des Verkaufs um 13:30 Uhr war der Eingangsbereich der Halle übervoll mit interessierten potentiellen Käufern. Nach 1,5 Stunden war knapp die Hälfte der angebotenen Ware an den Mann/die Frau/ das Kind gebracht. Wir machten uns an die Rückgabe der nichtverkauften Artikel und nach dem Aufräumen und Putzen der Halle hatten insgesamt 20 Helfer einen anstrengenden, langen, aber durchaus erfolgreichen Tag hinter sich gebracht.

 

Viele glückliche Gesichter bei den Anbietenden über die verkaufte Ware und auch bei den Käufern über so manches Schnäppchen sind der Lohn für alle Aktiven. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer für euern Einsatz und die gute harmonische Zusammenarbeit. Ganz speziell gilt der Dank der Abteilungsleiter der Skiabteilung  dem 6-köpfigen Organisationsteam, welches perfekt funktionierte und die Ski- und Boardbörse 2015 zum Erfolg führte.

Dank auch an den Hausmeister H. Kurz und die Stadt Hall für Ihre Unterstützung.

 

Seit der Börse sind nun schon ein paar Tage vergangen, wir waren mit der Skiabteilung auf verschieden Ausfahrten und auch wenn es bei uns nicht nach Winter aussieht, fanden wir doch überall bestens präparierte Pisten vor, so dass der Eine oder Andere das erworbene Material schon ausgiebig testen konnte.

 

Der Erfolg der diesjährigen Börse macht uns Mut uns auch im Jahr 2016 wieder dieser Aufgabe zu stellen.

Wir haben auch schon einen Termin zum vormerken:

Ski- und Boardbörse ind der Kreuzäckerturnhalle am 19.11.2016

 

Das Orgteam:

Fiddi, Peter N., Max, Reinhard, Valentina und Peter H.

 

<<<  zur Galerie Übersicht

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© Post SG Schwäbisch Hall
Webdesign M.Scheuermann